Einzelseminar Meditation

Reine Lebensfreude ist nicht das Ergebnis geistiger Anstrengung, sondern die verbale Umschreibung für mentale Stille. Damit ist nicht die Totenstille gemeint, sondern die Stille des Samenkorns, die Stille der Baumwurzel, die Stille des Mutterleibs. Um diese kreative Stille zu verspüren, bietet sich die meditative Praxis an, denn sie ist ein Rückzug vom Sturm der Gedanken.

Das Einzelseminar Meditation ist ein ruhiger Hafen, den wir anlaufen können, um uns eine geistige Auszeit zu gönnen. Wahrhaftig ist Stille heilsamer als wir denken, und wenn wir Stille suchen, können wir sie in der eigenen Mitte finden. Das Seminar soll dazu verhelfen, den vorlauten Verstand zu besänftigen, der im geistigen Oberstübchen hin und her wandert.

Entspannung tut gut

In der Stille ruht die Kraft, besagt eine Volksweisheit, und die sinnvollste Entspannung des Geistes ist die meditative Praxis, Sie ist das Sahnehäubchen der seelischen Gesundheit und somit ein echter Jungbrunnen, und wir können einen wertvollen Nutzen aus dieser Quelle schöpfen: Sie weckt die Intuition und ist der unmittelbare Gewinn der Heiterkeit.

Die meditative Praxis ist Balsam für die menschliche Seele, da sie den Bewusstseinszustand vertieft, in dem die psychologische Zeit keine Rolle spielt, sondern der jetzige Moment im Vordergrund steht. Nur im gegenwärtigen Augenblick können wir wunschlos glücklich sein, denn das Glück, das keine Mühe kostet, ist so natürlich wie Atmen.

Ein Tag der Freude

Das Einzelseminar beginnt mit einem Einführungsgespräch, bei dem geklärt wird, was Meditation ist und was nicht. Danach praktizieren wir eine meditative Übung, die auch den weichen Blick schult. In den Pausen sprechen wir über die persönliche Erfahrung, und nach dem Mittagessen machen wir einen besinnlichen Spaziergang durch die Natur.

Dieses erholsame Seminar dient der Wertschätzung sich selbst gegenüber und soll einfach dazu verhelfen, einen Vorgeschmack zu bekommen auf die Leichtigkeit des Seins. Das Seminar ist eine echte Hilfe zur Selbsthilfe, die dazu dient, die besonderen Vorteile der meditativen Praxis in den persönlichen Alltag einfließen zu lassen.


zurück zur Homepage